Logo von Augenzentrum Dr. Azem und Partner

zum Online Termin >>

 01 726 88 66

LASERCHIRURGIE

Die Laserchirurgie findet in der Augenheilkunde sehr vielseitigen Einsatz.

Der YAG-Laser wird zur Behandlung des Nachstars (YAG-Kapsulotomie) sowie für eine Abflusserleichterung des Kammerwassers durch Löcher in der Regenbogenhaut (YAG-Iridotomie) eingesetzt.

Die Argonlaserkoagulation (ALK) wird vor allem an der Netzhaut zur Behandlung von Netzhautdefekten sowie bei Gefäßveränderungen im Rahmen von Diabetes oder Gefäßverschlüssen verwendet.

Für die refraktive Chirurgie (chirurgische Korrektur von Sehfehlern) kommen ebenfalls verschiedenste Laserverfahren zum Einsatz - welche hängen von mehreren Faktoren ab und werden in speziellen Laserzentren besprochen.

Durch die Benutzung der Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen. OK